Ganzheitliche Körper- und Atemtherapie Petra Schneider
 

Den Menschen in seiner Ganzheit behandeln

Atemtherapie trifft Physiotherapie


In der Atemtherapie steht der Mensch mit seinen körperlichen und geistigen Ressourcen im Mittelpunkt. Atemangepasste Behandlungen lassen Lebendigkeit entstehen, Körper und Atem werden deutlicher wahrgenommen. Der Mensch wird in seinem Ganzen angesprochen. 

  

In der Physiotherapie steht der Körper mit seinen anatomischen und physiologischen Strukturen im Zentrum. Spezifische Gelenksmobilisationen und die Beseitigung von muskulären Spannungen bilden die Basis für einen optimalen Heilungsverlauf. Dabei stehen Stabilität, Kraft und Beweglichkeit im Fokus.  

  

Durch meine besondere Behandlungsform, in Kombination von Atem- und Physiotherapie, ergibt sich ein breites Spektrum an möglichen Vorgehensweisen, angepasst an Sie und Ihre Bedürfnisse.  


Klient*innen beschreiben es so: 

 «Ich erlebe meinen Körper nach dieser Behandlung nun dreidimensional und habe das Gefühl, jede einzelne Muskelgruppe wahrnehmen und ansteuern zu können.» 

«Ich spüre nun Vertrauen, dass mein Körper über genügend Selbstheilungskräfte verfügt und bin zuversichtlich, dass diese Verletzung gut verheilen wird.» 


Ich freue mich, Sie kennenlernen und begleiten zu dürfen.


Petra Schneider

Dipl. psychodynamische Körper- und Atemtherapeutin Lika

Dipl. Physiotherapeutin 

Dipl. Sportphysiotherapeutin ESP

 
 
 
 
UA-138339992-1